Beauty

Meine Wimpernverlängerung

Hallo ihr Lieben,

Da mich immer wieder viele Fragen bezüglich meiner Lashes erreichen, möchte ich euch gern einiges darüber erzählen und euch verraten wo ich meine Wimpern machen lasse. 

Ihr müsst wissen, ich habe leider schon viele schlimme Erfahrungen im Bezug auf Wimpernverlängerungen gemacht. Meine eigenen sind komplett abgebrochen oder auch ausgefallen, ich hatte schlimm geschwollene Augen und musste sogar mal in die Augenklinik, weil ich sie so schlimm entzündet hatte. Also bitte passt auf wohin ihr geht. Informiert euch gut und geht am besten immer auf Empfehlung in ein Studio. Schaut darauf WO die Ausbildung gemacht wurde. Es gibt so viele Studios die eine Verdichtung und/oder Verlängerung anbieten, es aber leider gar nicht richtig können und keine Ahnung haben was sie mit ihrer Arbeit anrichten können. Viele benutzen eine einzige Länge für alle Kunden, dabei hat nicht jeder Mensch die gleichen Augen und kann die selbe Länge tragen. Mir wurden damals immer viel zu lange Wimpern geklebt, die gar nicht zu meinen Augen bzw. meiner Augenform passten. Hier mal ein negativ Beispiel von meinen Augen damals. Meine eigenen Wimpern waren abgebrochen, mir wurden Büschel geklebt, so darf und soll es auf keinen Fall aussehen!!!


Ich selbst war im Raum München in mehr als 12 Studios und bisher nur bei zwei davon zufrieden. Seit ca. zwei Monaten bin ich bei meiner lieben Dominique. Durch sie habe ich viel darüber gelernt und erfahren. Sie ist wirklich erstklassig ausgebildet und hat viel Ahnung von dem was sie tut. Und wisst ihr warum sie noch so gut ist? Weil sie liebt was sie tut und das sieht man an ihrer Arbeit! Ich war bisher in keinem Studio so zufrieden wie bei ihr und das ist die Wahrheit. Was viele nicht tun; euch aufklären! Bei Dominique bekommt ihr alles erklärt und könnt euch sicher aufgehoben fühlen. Mittlerweile ist sie für mich nicht nur die erste Adresse wenn es um Wimpern geht, sondern auch eine Freundin. Ich möchte sie euch wirklich ans Herz legen. 

Bei ihr könnt ihr aber auch anderes buchen, wie z.B Lippen oder Augenbrauen pigmentieren. Auf ihrem Blog und Instagram Account sorgt sie für Aufklärung und schreibt über viele tolle Dinge. Momentan erweitert sie ihr Wissen und wird in Zukunft noch weitere tolle Dinge anbieten. Übrigens gibts auf ihrem Blog auch einen Shop, wo ihr z.B. Lashshampoo und vieles mehr kaufen könnt.  Dort können Kundinnen aber auch andere Wimpernstylistinnen einkaufen. 

Jetzt fragt ihr euch sicher: Wann muss man die Wimpern auffüllen lassen? In der Regel füllt man sie alle 2-3 Wochen auf. Ich möchte ehrlich gesagt gar nicht mehr ohne. 

Hier bekommt ihr noch ein paar Infos bezüglich der Termine und ein kleiner Ausschnitt ihres Blogs. Schaut auf jeden Fall mal vorbei! 

Wer sich ausbilden oder weiterbilden möchte, kann auch dies bei ihr tun. Alles weitere dazu findet ihr auf ihren Social Media Kanälen, die ich euch gleich auflisten werde. 

Facebook: https://m.facebook.com/lashesbydominiqueee/

Instagram: www.instagram.com/lashesbydominiqueee

Blog: www.lashesbydominique.com

Schulungen: http://www.lashesbydominique.com/wimpernschulung/

Hier seht ihr ein Bild von meinen Wimpern nach dem Auffüllen. 


Hoffe euch hat der Beitrag gefallen. 

Eure Anni ♥️

Leave a Reply