Travel

Hotel Chalet Mirabell – The spirit of Meran

Hallo ihr Lieben,

Wie ihr wisst liebe ich es in den Bergen zu sein, egal ob im Sommer oder Winter. Diesmal ging es für mich und meinen Freund nach Südtirol in das Hotel Chalet Mirabell bei Meran, welches von die Familie Reiterer geleitet wird. 

Das 5 Sterne Wellness Hotel befindet sich auf 1400 Metern Höhe und bietet einen einzigartigen Blick auf die Berge. Von dieser Aussicht kann ich persönlich gar nicht genug bekommen. 

Wir wurden bei unserer Ankuft sehr herzlich mit einem Glas Sekt und einigen Snacks empfangen, man fühlte sich sofort wie Zuhause. Beim Betreten des Hotels ist mir direkt aufgefallen, dass alles mit sehr viel Liebe zum Detail eingerichtet ist. 

Nach der Begrüßung wurden wir auf unser Zimmer begleitet und bekamen alle wichtigen Informationen über das Hotel mitgeteilt. Das Zimmer war wunderschön, ich hab mich direkt in es verliebt und wohlgefühlt. Der alpine Einrichtungsstil aller Zimmer und Suiten spiegelt die harmonische Umgebung wieder. Besonders die Kombination aus modern und traditionell hat mir sehr gut gefallen. Da sich unser Zimmer im Erdgeschoss befand, hatten wir eine Terasse mit eigenem Whirpool und Blick auf den Infinity-Pool und die Berge. 

Die Hotelanlage umfasst mehrere Pools, den längsten beheizbaren Naturbadeteich Südtirols mit rein biologischer Wasseraufbereitung, Saunen, Body- & Fitness-Areal, Beauty-Kabinen und Private-Spa-Bereich wodurch sie sich die 5 Stern mehr als verdient haben. Alles ist farblich aufeinander abgestimmt und lädt zum entspannen ein. 

Das Hotel

Unser Zimmer

Der Wellness- und Spa Bereich



Nun zum Essen, welches ebenfalls ausgezeichnet war! Morgens gab es ein umfangreiches Frühstücksbuffet, dem es wirklich an nichts fehlte. Es war für jeden das passende dabei. Abends gab es ein à la carte Menü, wofür die Hotelküche bereits das Belvita Gourmet Siegel überreicht bekam und ist als eine der besten Hotelküchen Südtirols bekannt. Auch an dieser Stelle nochmal ein großes Lob an die Küche und den Service. Die verwendeten Lebensmittel werden von den Landwirten der Region bezogen, die Kräuter aus dem hoteleigenen Garten und das Bio-Fleisch vom Dorf-Metzger. Man merkt, das Hotel legt viel Wert auf frischeste Ware und kürzeste Wege. 

Den Tag verbrachten wir weitestgehend im Pool und Wellness Bereich. Wer sich anderweitig aktiv beschäftige möchte, kann im Sommer viele Angebote wie zum Beispiel Genusswandern, Reiten, Mountainbiken, Walking & Jogging, Golfen oder Yoga & Pilatis nutzen. 

Das Hotel Chalet Mirabell ist für jedes Alter der perfekte Ort, egal ob als Familie, Single oder Paare. Meiner Meinung nach ist es das schönste Wellness Hotel in dem ich je gewesen bin und hoffe es bald nochmal besuchen zu dürfen. 

Eure Anni ♥️

*In freundlicher Zusammenarbeit mit dem Hotel Chalet Mirabell

 

Leave a Reply